Filmpremiere von 'No Man's Land'.

Die Freerider Matthias „Hauni“ Haunholder und Matthias Mayr präsentieren ihren Abenteurfilm.

Magisch angezogen von der extremen Kälte und Trockenheit sowie dem Wüstenklima begeben sich die beiden Freerider und Abenteurer Matthias "Hauni" Haunholder und Matthias Mayr mit dem Filmer Johannes Aitzetmüller auf Expedition durch die Antarktis. Festgehalten in einzigartigen Aufnahmen finden sie faszinierende Berge und befahren diese mit Skiern, legen dabei mehr als 150km zu Fuß und mit Kites zurück und finden am Ende viel mehr als sie sich jemals erwartet hatten. Am 4.10.2018 feierte der Film 'No Man's Land' seine Premiere in der BMW Welt in München. Für alle, die die Premiere verpasst haben, gibt es noch die Möglichkeit sich Tickets für die Kino Tour in Österreich und Deutschland am 13.10. um 18 Uhr und am 16.10. um 20 Uhr zu sichern: https://www.facebook.com/events/1044545962387367/.


Das könnte Ihnen auch gefallen: